A-CAN

Antriebs-CAN 


ACC

Adaptive Cruise Control 


A-Muster

Darstellung der Grundfunktionen zur Abstimmung des Bauteil-Lastenheftes: Vervollständigung des Bauteil-Lastenheftes Erprobung von alternativen Funktionen Improvisierter Baustand Ziele: Konzept bestätigen und...


ASAM

Association for Standardisation of Automation and Measuring Systems 


Anforderungsmanagement

Das Anforderungsmanagement (engl. requirement management) beschäftigt sich mit der Verwaltung der Anforderungen und der Durchführung von Managementaufgaben, die direkt oder indirekt mit dem Anforderungsprozess verbunden sind.


ASAM-MCD-2D

ASAM - Measurement, callibration and diagnostics - 2D 


AUTOSAR (AUTomotive Open System ARchitecture)

ist eine Partnerschaft der Automobilhersteller und Zulieferer für den Bereich der Softwareentwicklung und Mikrocontrollern. Ziel ist es, den Austausch von Software auf verschiedene Steuergeräte zu erleichtern.


BCM

Body Control Module 


BMG

Baumustergenehmigung (siehe VW99000-4) 


B-Muster (Grundsatzmuster)

Umsetzung des Bauteil-Lastenheftes in seriennaher Form: - Zeichnungen, Schalt- und Bestückungsplan und Layout sowie Softwarebeschreibung entsprechend vorliegendem Baustand vorhanden - Mechanischer Aufbau, Layout, Bestückung und...


CCP

Can Calibration Protocol 


C-Muster (Serienreifes Muster)

Auf Pilot- oder Serienfertigungsanlage hergestellte Teile: - Alle Einzelteile aus Serien-Fertigung - Serien-Software - Keine Einschränkungen bezüglich Spezifikation - Abweichungen, z. B. teilweise Handmontage, in Ausnahmefällen...


CPU

CPU ist ein Prozessor der als zentrale Recheneinheit in Computern Befehle (Software) ausführen kann. Am häufigsten kommen CPU´s (Mikrocontroller) in eingebetteten Systemen (Embedded Systems) vor, wie z.B. in Steuergeräten im...


DRL

Tagfahrlicht 


ECU

Electronic Control Unit (= SG = Steuergerät) 


Embedded System

Ein eingebettetes System (auch engl. embedded system) ist ein elektronischer Rechner, der in einen technischen Kontext eingebunden (eingebettet) ist.


EMV

Elektromagnetische Verträglichkeit 


EOL

End of Line 


EOP

End of Production 


EPB

Elektrische Park Bremse 


ESP

Lenkhilfe 


Funktionale Sicherheit / FuSi 26262

Funktionale Sicherheit / FuSi 26262 ist eine angepasste ISO Normreihe der IEC 61508 und beschreibt die Funktionale Sicherheit für sicherheitsrelevante elektrische/elektronische Systeme im Automobilbereich.


HiL

Hardware in the Loop 


I2C

Inter-Integrated Circuit (I-squared-C): serial data bus, usually to connect peripheral ICs to a microcontroller 


KI

Kombiinstrument 


Kl. 15

Anschlussklemme für Zündung “ein” 


Kl. 30

Anschlussklemme Batteriespannung 


Kl. 31

Anschlussklemme Masseversorgung 


Kl. 58

Anschlussklemme für Licht „ein“ oder „aus“ 


KPH

Kundenpflichtenheft 


K-PSK

Konzern-Produkt-Strategie-Komitee 


KRH

Kopfraumheizung 


KS

Komponentenschutz 


KSE

Konstruktions-Stammdaten-Erfassung 


KS-Slave

Komponentenschutz-Slave 


K-Stand

Konstruktionsstand 


KT

Kaufteile 


KVS

Konstruktionsdaten-Verwaltungssystem 


KW

Kalenderwoche 


KWP

Key Word Protocol 


LIN

Local Interconnect Network 


MiL

Model in the Loop 


MOST

Media Oriented Systems Transport 


MQB

Modularer Quer Baukasten 


MLB

Modularer Längs Baukasten 


NM

Netzwerkmanagement 


NMH

Netzwerkmanagement für CAN-High (highspeed CAN) 


NVM

Nonvolatile Memory (e.g. an EEPROM) 


OBD

On Board Diagnostics 


ODX

Open Diagnostic Data Exchange 


OPS

Optische Einparkhilfe 


PCB

Printed Circuit Board 


PLA

Parklenkassistent 


PWM

Puls Weiten Moduliert 


SOP

Start der (Serien-) Produktion 


SPICE

System / Software Process Improvement and Capability dEtermination 


Steuergeräte

Steuergeräte (engl. ECU = electronic control unit oder ECM = electronic control module) zählen zu den eingebetteten Systemen und sind elektronische Module.


TBC

To Be Confirmed: Assumption was made, can be used for implementation. Customer has to confirm this assumption. 


TBD

To Be Defined: Customer needs to explain his wishes / requirements. No implementation possible until clarification is done.


UDS

Unified Diagnostic Services 


XCP

Universal Calibration Protocol 


ZAS

Zündanlass-Schlüssel (auch „Zündschlüssel“) 


ZAT

Zündanlass-Taster (Verwendung bei KESSY System, um per Tastendruck den Motor zu starten) 


ZBR

Zielbremsung 


ZP

Zählpunkt 


ZSB

Zusammenbau